Diese Homepage ist im Rahmen des Projektes „Digitalisierung der Kölner Papyrusbestände“ entstanden, das von der DFG finanziert wurde.

Die Kölner Papyri sind ab sofort über einen neuen Internetauftritt verfügbar. Insbesondere wurde eine Suchmaske hinzugefügt, die komplexe Recherchen zu den Kölner Texten ermöglicht. NB: Die alte Seite ist zwar weiterhin erreichbar, wird aber nicht mehr gepflegt.